Esel auf der Koppel

Wir gehen mit Schwung ins neue Jahr.

Internationale Grüne Woche 2018 in Berlin

Vom 19.01.2018 bis zum 28.01.2018 schlagen wir unsere Zelte in der Hauptstadt auf.

Esel Ikarus und Eselin Ronja auf der Grünen Woche 2017.

Esel Ikarus und Eselin Ronja, gemeinsam mit Eselfreund Peter, im Vorführring auf der Grünen Woche 2017.

Es ist bereits eine langjährige Tradition, dass wir unseren Jahreslauf mit der internationalen Grünen Woche in Berlin beginnen. Da sich auch Traditionen verändern, ist hier leider nicht alles wie bisher. Wer uns an unserem Stand auf der Grünen Woche besuchen möchte, der findet uns in diesem Jahr in Halle 1.2, nicht wie gewohnt in Halle 25. Durch die Zusammenlegung der Grünen Woche mit der Hippologica, Deutschlands großer Pferdesportmesse, haben sich logistische Veränderungen ergeben, die auch uns Eselfreunde betreffen.

Wir wissen noch nicht, ob wir, wie in den letzten Jahren, im Schauring präsent sein werden. Sobald wir genaueres wissen, werden wir das auf unserer Facebook-Seite melden. Eines können wir Ihnen ganz sicher versprechen, wir reisen nicht ohne Esel an. Wer uns in diesem Jahr begleitet steht noch nicht genau fest, Donkey und Locke haben sich aber beworben. Nachdem sie von Ikarus und Ronja erfahren haben, was für eine interessante Abwechslung der Messetrubel bietet, sind die beiden "Tausendsassa" ganz heiß darauf.

Esel Donkey und Esel Locke im Frühjahr 2017.

Die Esel Donkey und Locke, kurz nach ihrer Ankunft bei uns, im Februar 2017. Sie haben sich als Messe-Esel beworben.

Eselige Fanartikel haben wir natürlich mit im Gepäck, z.B. den Esel-Kalender 2018 und viele andere schöne Dinge für alle Freunde der prima Langohren. Wir freuen uns auch auf angeregte Gespräche mit interessierten Messe-Besuchern und zukünftigen Eselfreunden. Wie in jedem Jahr sind wir über jeden Menschen glücklich, der sich Wissen über diese wundervollen Tiere aneignen möchte und sich bei uns informiert. Solche Messegespräche machen besonders viel Spaß, wenn man dabei dann noch das würzige "Eselfeuer", ein Kräuterbranntwein oder den fruchtig-lieblichen Bergpfirsichlikör "Sir Henry" probiert.

Eselkalender 2018

Der Eselkalender 2018. Überall dort erhältlich, wo wir unsere Fanartikel verkaufen und natürlich in unserem Spendenshop.

Kurse, Seminare, Workshops

Im Februar startet die Seminar-Saison mit einem Kurs über Erste-Hilfe bei Equiden unter der Leitung von Dr. med. vet. Stephan Plank. Helfen bis Hilfe kommt ist die Devise und kleinere Blessuren auch selber behandeln können, mit einem Schwerpunkt auf Homöopathie. Das Wochenend-Seminar deckt Theorie und Praxis ab. Das Seminar wird sehr spannend und informativ. Dr. Plank verfügt über weitreichende, auch internationale Erfahrungen in der Therapie von Eseln.  

Aufklären über die artgerechte Haltung von Eseln ist seit über 10 Jahren unser Hauptanliegen. Damit jeder neue Eselfreund bestens über alle Bedürfnisse eines Langohrs Bescheid weiß, veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder unseren Kurs "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung". Währen dieses Wochenend-Kurses, unter Leitung der erfahrenen Dozentin Christine Möller, gibt es viel Wissenswertes  zum Thema Eselkunde in Theorie und Praxis, dazu erhält jeder Teilnehmer das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" von Melanie Golz und Christine Möller. Hier erfahren Sie alles über Inhalte, Teilnahmebedingungen und Preise unseres Grundlagenkurses.

Buch Grundlagen der Esel- und Mulihaltung von Melanie Golz und Christine Möller

Das Buch zum Kurs. Jeder Teilnehmer unseres Grundlagenkurses erhält ein Exemplar. Das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" kann auch bei uns am Verkaufsstand erworben werden oder direkt über den Online-Shop von BoD.

Der im letzten Jahr so gut besuchte Workshop "Hufe selber bearbeiten" findet in diesem Jahr seine Fortsetzung. Wie im Vorjahr können Sie, unter der Leitung von Hufschmiedin Daniela Laude in Theorie und Praxis erlernen, Ihrem Esel, zwischen den Terminen, selber die Hufe zu raspeln und auszuschneiden. Dieser Kurs ersetzt nicht die regelmäßige Bearbeitung durch einen Profi in der Hufbearbeitung.

Hufbearbeitung unter Anleitung von Hufschmiedin Daniela Laude.

Hufschmiedin Daniela Laude erläutert hier, direkt am Eselhuf, was zu tun und worauf zu achten ist.

Im Juni, wenn die Luft warm ist und die Wiesenkräuter würzig duften, begibt sich Tierheilpraktikerin und Phytotherapeutin Sybill Matzdorf zu uns, um das Seminar "Kräuterfütterung für Esel" zu leiten. In diesem Tagesseminar erfahren Sie viel über Kräuter, Heilwirkungen und Anwendungen. Kräuter sollten den Speiseplan eines jeden Equiden bereichern, aber Kräuterfütterung ist nur dann angeraten, wenn man sich in der Pflanzenwelt ein wenig kundig gemacht hat. Unkundig durchgeführte Verabreichung von Kräutern kann bei einem Tier großen Schaden, im schlimmsten Fall Vergiftungen auslösen. Wenn Sie das Futter Ihres Esels sinnvoll ergänzen möchten, ist dieses Seminar für Sie sehr hilfreich.

Esel Ikarus, versteckt hinter der Goldrute

Wissen Sie, hinter welchen Kräutern sich Esel Ikarus hier versteckt hat? Wenn Sie es erfahren möchten, besuchen Sie unser Seminar "Kräuterfütterung für Esel".

Eselin Kaatje am Kräuterbeet für Esel.

Kräuter können den Speiseplan eines Esels sinnvoll ergänzen. Hier ist unser Kräuterbeet für Esel, gebaut von den Eselpaten Dörte und Lutz. Danke nochmal, Ihr beiden.

Eselwanderungen

Nichts ist gesünder für ein Lauftier, als gleichmäßige Bewegung. Den Menschen tut das ebenso gut. Eselwanderungen auf Neudeutsch "Eseltrekking" erfreut sich, zu Recht, immer größerer Beliebtheit. Büroalltag, Großstadtlärm, Stress, Hektik... das alles können Sie getrost vergessen, wenn Sie mit unseren friedlichen Langohren das wunderschöne Havelland erkunden. Zu jeder Jahreszeit sind wir mit den Eseln unterwegs. Wenn Sie Lust haben, einen schönen Tag mit unseren Eseln zu verbringen, dann freuen wir uns, Ihnen unsere schöne Natur zu zeigen - die Esel immer an Ihrer Seite. Hier erfahren Sie alles über unsere Eselwanderungen und Preise für die verschiedenen Touren.

Eine Eselwanderung im Sommer

Eselwanderung - ein Naturerlebnis für jeden, der Entspannung sucht, Ruhe und Frieden genießen möchte und eine treue Seele an seiner Seite zu schätzen weiß.

Dies ist unser Jahresplan im kurzen Überblick. Wir sind gespannt, was sonst noch auf uns zukommt. Auf jeden Fall blicken wir freudig und optimistisch wie immer nach vorne, in Erwartung auf ein wundervolles Jahr 2018.

Ihre Eselfreunde