Terminkalender

Veranstaltung Beschreibung
Kurs GRUNDLAGEN DER ESEL- UND MULIHALTUNG 9. und 10. Juli 2022

In unserem Seminar "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" erwerben Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in allen wichtigen Belangen der Eselkunde.

  • Wochenendseminar
  • Dozentin: Christine Möller
  • In der Kursgebühr enthalten ist das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" von Melanie Golz u. Christine Möller
  • Kursgebühr: 195,00 € per Vorkasse

Ausführliche Informationen zum Seminar. Fragen zum Seminar bitte an christine.moeller@esel-freunde.de

Anmeldeformular inkl. Teilnahmebedingungen und Rücktrittsklausel

Für die Unterbringung sind die Kursteilnehmer selber verantwortlich.

Beherbergungsverzeichnis der Region Schönwalde/Glien

Kurs GRUNDLAGEN DER ESEL- UND MULIHALTUNG 1. und 2. Oktober 2022

In unserem Seminar "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" erwerben Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in allen wichtigen Belangen der Eselkunde.

  • Wochenendseminar
  • Dozentin: Christine Möller
  • In der Kursgebühr enthalten ist das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" von Melanie Golz u. Christine Möller
  • Kursgebühr: 195,00 € per Vorkasse

Ausführliche Informationen zum Seminar. Fragen zum Seminar bitte an christine.moeller@esel-freunde.de

Anmeldeformular inkl. Teilnahmebedingungen und Rücktrittsklausel

Für die Unterbringung sind die Kursteilnehmer selber verantwortlich.

Beherbergungsverzeichnis der Region Schönwalde/Glien

Fahrkurs der Regionalgruppe Nord-Ost 08 und 09.Oktober 2022
Interessengemeinschaft für Esel- und Mulifreunde

in Deutschland e.V.


Liebe Esel- und Mulifreunde,

wie bereits angekündigt und von Euch gewünscht, findet am 08 und 09.Oktober 2022 ein
Fahrkurs mit Fahrlehrer (speziell für Esel) Ralf Wulke zum Thema praktisches fahren,
Anspannung mit Geschirr Kunde, Leinengriffe praktisch

(es können gerne auch noch Wünsche geäußert werden)

Gesamtkosten: 650,-€ die durch die Teilnehmer Aufgeteilt werden

100,00 € Vorkasse werden nach Anmeldung fällig, wer später als eine
Woche vor Kursbeginn absagt, kann den Betrag nicht erstattet bekommen.

Veranstaltungsort : Esel-und Ziegenhof Bult “Ziegenkäserei“

27249 Mellinghausen

Staffhorster Straße 51


Es bestehen begrenzte Möglichkeiten zur Übernachtung vor Ort.

2 Wohnmobil Stellplätze a 5,-€, 4 Plätze im Haus kostenfrei, 2 Plätze in einer Holzhütte
kostenfrei und zelten auf dem Gelände divers. (Bettzeug/Schlafsack selbst mitbringen)

Es gibt noch das Hotel Märtens, Am Sportplatz 63, in 27249 Mellinghausen ist nur mit dem
PKW vom Ziegenhof aus zu erreichen

Verpflegung gerne durch Familie Hildebrand-Schreiber ca. 15,00 Euro pro Tag (mit Hilfe
sollte selbstverständlich sein)

Eigene Tiere und Kutschen sollten und können mitgebraucht werden, Unterbringung vor Ort

Ralf Wulke bringt eine Kutsche und zwei Tiere mit.

Anreise: Freitag ab 15.00 Uhr für Mensch und Tier möglich

Abreise: Sonntag 16.00 Uhr

Um Mithilfe in Küche und Stall wird gebeten.


Der Kurs
beginnt am Sonnabend um 9:30 Uhr und endet am Sonntag um 16.00 Uhr

Bitte meldet Euch bei mir über WhatsApp oder bei mir per Mail

christine.moeller@esel-freunde.de
an.

Anmeldeschluss ist der 10.09.2022
Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Liebe Grüße von

Christine Möller und Sophia Bardenhagen

 
Regionalgruppensprecher Nord/Ost der IGEM
 
Kurs GRUNDLAGEN DER ESEL- UND MULIHALTUNG 11. und 12. März 2023

In unserem Seminar "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" erwerben Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in allen wichtigen Belangen der Eselkunde.

  • Wochenendseminar
  • Dozentin: Christine Möller
  • In der Kursgebühr enthalten ist das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" von Melanie Golz u. Christine Möller
  • Kursgebühr: 195,00 € per Vorkasse

Ausführliche Informationen zum Seminar. Fragen zum Seminar bitte an christine.moeller@esel-freunde.de

Anmeldeformular inkl. Teilnahmebedingungen und Rücktrittsklausel

Für die Unterbringung sind die Kursteilnehmer selber verantwortlich.

Beherbergungsverzeichnis der Region Schönwalde/Glien

Kurs "Esel- und Mulihufe" mit Thekla Friedrich am 26. und 27. April 2023

Der Kurs "Esel- und Mulihufe" findet statt unter der Leitung der geprüften Huftechnikerin und Autorin des Buches "Esel- und Mulihufe, Thekla Friedrich.

Er eignet sich für alle, die mehr über die Hufe und die sachgerechte Bearbeitung der Hufe unserer Langohren wissen möchten, Esel- und Mulihalter, Hufexperten und Tierärzte.

Tag 1 - Mittwoch, 26. April 2023 - Theorie 10:00 - 18:00 Uhr

Anatomie
Teile des Hufs und ihre Funktion
Beurteilung von Gliedmaßenstellungen
Hufbeurteilung
Ziele der Hufbearbeitung
Demo Hufbearbeitung
Einfluss von Haltung und Fütterung auf die Hufe

Tag 2 - Donnerstag, 27. April 2023 - Praxis 10:00 - 18:00 Uhr

Beurteilung
Beraspeln und Ausschneiden

Benötigte Ausrüstung

wetterfeste, zweckmäßige Kleidung
feste Schuhe
Handschuhe (für alle Teilnehmer des praktischen Teils)

Es können maximal 12 Teilnehmer am praktischen Teil mitmachen, für die Theorie stehen 20 Teilnahmeplätze zur Verfügung.

Es wird an den Eseln des Eselfreunde im Havelland e. V. gearbeitet, Teilnehmer können aber auch ihren eigenen Esel mitbringen.

Voraussetzung für das Mitbringen eines eigenen Esels:

keine Hengst
mind. fünf Jahre alt
gewöhnt an fremden Orten zu verweilen,geduldig am Anbinder zu stehen und ruhig bei der Hufbearbeitung (auch in fremder Umgebung) sein
Haftpflichtversicherung (Nachweis erbringen)
entwurmt

Kursgebühr

Teilnehmer, die nur Tag 1 (Theorie) buchen 136,50 €

Teilnahme am theoretischen Teil des Kurses

Zum Selbstkostenpreis auf separate Rechnung: alkoholfreie Getränke, Kaffe und Tee, Mittagsmahlzeit, Kaffe und Kuchen, wir bitten um Mitteilung ob Kuchen / Mittagessen gewünscht ist

Teilnehmer, die beide Tage (Theorie und Praxis) buchen 273,00 €

enthält: Teilnahme am theoretischen und praktischen Teil des Kurses

Zum Selbstkostenpreis auf separate Rechnung: alkoholfreie Getränke, Kaffe und Tee, Mittagsmahlzeit, Kaffe und Kuchen, wir bitten um Mitteilung ob Kuchen / Mittagessen gewünscht ist

Unterbringung von Gasteseln für die gesamte Kursdauer kostenfrei

enthält: Unterbringung auf der Gästeselkoppel (Gemeinschaftskoppel) inkl. Stallzelt (cover all), Heu, Wasser - abmisten muss jeder Teilnehmer selber.

Zum Anmeldeformular

 Hufkurs selber machen 03

 

Kurs GRUNDLAGEN DER ESEL- UND MULIHALTUNG 8. und 9. Juli 2023

In unserem Seminar "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" erwerben Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in allen wichtigen Belangen der Eselkunde.

  • Wochenendseminar
  • Dozentin: Christine Möller
  • In der Kursgebühr enthalten ist das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" von Melanie Golz u. Christine Möller
  • Kursgebühr: 195,00 € per Vorkasse

Ausführliche Informationen zum Seminar. Fragen zum Seminar bitte an christine.moeller@esel-freunde.de

Anmeldeformular inkl. Teilnahmebedingungen und Rücktrittsklausel

Für die Unterbringung sind die Kursteilnehmer selber verantwortlich.

Beherbergungsverzeichnis der Region Schönwalde/Glien

Kurs GRUNDLAGEN DER ESEL- UND MULIHALTUNG 7. und 8. Oktober 2023

In unserem Seminar "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" erwerben Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in allen wichtigen Belangen der Eselkunde.

  • Wochenendseminar
  • Dozentin: Christine Möller
  • In der Kursgebühr enthalten ist das Buch "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" von Melanie Golz u. Christine Möller
  • Kursgebühr: 195,00 € per Vorkasse

Ausführliche Informationen zum Seminar. Fragen zum Seminar bitte an christine.moeller@esel-freunde.de

Anmeldeformular inkl. Teilnahmebedingungen und Rücktrittsklausel

Für die Unterbringung sind die Kursteilnehmer selber verantwortlich.

Beherbergungsverzeichnis der Region Schönwalde/Glien